K o n z e p t

 

Die Postkarte gehört längst zu unseren Kulturgütern. Sie war immer Überbringer kurzer Nachrichten oder Urlaubsgrüße, bebildert mit opulenten Stadtansichten oder idealen Landschaften. Inzwischen aber auch massentauglicher Träger von Lebensweisheiten und Bildwitzen.

Ihr traditionelles Erscheinungsbild hat sich einen festen Platz in unseren Seh- und Gestaltungsgewohnheiten erobert. 

Ich möchte mir das gängige Format zur Grundlage dieser Arbeit nehmen.

Im Format 15x10cm wird an jedem Tag des Jahres eine Karte entstehen. Dabei benutze ich herkömmliche, bedruckte Exemplare, deren Bildflächen überarbeitet, geschliffen, beschnitten oder vollständig entfernt werden. Malerische und grafische Techniken wie Frottagen, Überkleben, Beschriften, Stempeln, Übermalen oder Überdrucken mit einem Laserkopierer kommen hinzu und sorgen für einen neuen gestalterischen Ausdruck. Im Anschluss werden die Karten im Internet unter  www.daily-cards.de  präsentiert.
Die Besucher dieser Internetseite sind herzlich eingeladen, eigene Karten zu erstellen und sie digital einzusenden. Die Arbeiten werden unter Namensnennung gerne an dieser Stelle veröffentlicht. 

Das Projekt  "daily cards" verfolgt kein kommerzielles Ziel. Ich plane im Jahr 2019 eher mit den Karten einen Jahresrückblick der besonderen Art.